ANLAGENENGINEERING UND KONSTRUKTION – VON DER IDEE ZUR MASCHINE

Eine professionelle Fertigung und Produktion benötigt Maschinen und Vorrichtungen, mittels derer Teile und Produkte gespannt, gegriffen und transportiert werden können. Diese Betriebsmittel und manuelle Vorrichtungen zu konzipieren, zu konstruieren und zu realisieren, ist eine Kernkompetenz von EDAG PS.

Die Anforderungen an die Betriebsmittel sind für jeden Kunden verschieden und oft sehr individuell. Wir stellen uns dabei konsequent auf die Anforderungen unserer Kunden ein. Das beginnt schon bei den einzusetzenden Konstruktionssystemen und CAD-Richtlinien und beinhaltet natürlich die Standardvorgaben der jeweiligen Unternehmen. Das geht bei Automobilherstellern soweit, dass wir pro Kunde eigene Engineeringteams einsetzen. Diese Teams kennen alle Standards, Richtlinien und auch Neuerungen und verfügen über viel Erfahrung aus abgeschlossenen Kundenprojekten – eine perfekte Basis für eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

In der Konstruktion reicht unser Leistungsspektrum von der digitalen Umsetzung der ersten Idee bis zur Erstellung von Detailkonstruktionen und Fertigungszeichnungen. Selbst komplexe Engineering-Umfänge mit mehr als 200.000 Stunden haben wir in der Vergangenheit erfolgreich und termingerecht realisiert.

UNSERE LEISTUNGEN IN DER BETRIEBSMITTELKONSTRUKTION

  • Spann- und Fixierkonzepte

  • Erstellung von Hydraulik-, Pneumatik- und Kühlwasserplänen

  • Anpassung an alle gängigen Fügetechnologien

  • Vorrichtungskonstruktion, Handhabungsgeräte

  • Prüfmittel und Messvorrichtungen

  • Behälterkonstruktion

  • Montagetechnik

  • Stahlbauten

  • Standardisierung von Betriebsmitteln

  • Datenmanagement

Produktion

BETRIEBSMITTELKONSTRUKTION – VOM ENTWURF BIS ZUR SERIE

Von Einzellösungen bis hin zu schlüsselfertigen Anlagen für den kompletten Karosserierohbau: Mit unserer umfassenden Kompetenz, weltweiten Niederlassungen und Know-how und -Kapazitäten für alle gängigen CAD-Systeme sind wir in der Lage, einfache wie komplexe Entwicklungsprojekte durchzuführen. Zu den unterstützten CAD-Systemen gehören:

  • CATIA

  • NX

  • Unigraphics

  • Fides

  • und andere

Unser Leistungsspektrum reicht von der digitalen Umsetzung der ersten Idee bis zur Erstellung von Detailkonstruktionen und Fertigungszeichnungen. Dank Simultaneous Engineering arbeiten wir dabei eng mit Fachbereichen wie Karosserieentwicklung, Anlagenplanung, Fertigungssimulation und Anlagenbau zusammen, um Schnittstellen optimal abzustimmen.

Dabei zeichnet uns insbesondere die Bereitschaft aus, flexibel auf Anforderungen unserer Kunden zu reagieren. Unsere Kundenteamleiter sind faktisch Unternehmer im Unternehmen und agieren 100 % kundenorientiert.

MOBILE MESSDATENERFASSUNG – VON DER BAUTEILEPRÜFUNG BIS ZUR GEBÄUDEVERMESSUNG

Mit unseren modernen Messtechniken digitalisieren wir sämtliche Bauteile, Oberflächen und komplette Fabriken. Die präzisen Messungen schaffen dabei die effiziente Schnittstelle zwischen virtuellem und realem Objekt. Selbst schwer zugängliche Bereiche und komplexe Bauteile können wir unabhängig von Größe und Material berührungsfrei erfassen.

Im Produktionsprozess können reale Messdaten mit den Vorgaben aus dem CAD-System direkt verglichen werden. Das sorgt für gesicherte Produktionsprozesse und bietet die Möglichkeit, die Produktqualität zu steigern.

  • Einmessen und Justieren von Spannvorrichtungen

  • Fotorealistische 3D-Farbscans

  • Digitalisierung und Flächenrückführung

  • Bauteilvergleich und Deformationsmessung

  • Erstellung von Schnitten (z.B. ein Hallenlayout)

  • Distanzmessungen (z.B. Höhe eines Roboters, Breite eines Durchgangs), auch an unzugänglichen Stellen

  • Digitale Belastungsanalysen gescannter Objekte

  • Simulation von CAD-Daten in realer Umgebung

  • Form- und Lagetoleranzmessung nach ISO 1101 und ANSI/ASME

  • Erstellung aussagekräftiger Reports

NOCH
FRAGEN?

Andreas Friedrich

WENDEN SIE SICH AN
ANDREAS FRIEDRICH
LEITER REALISIERUNGSENGINEERING
E-MAIL: ANDREAS.FRIEDRICH@EDAG-PS.DE

KONTAKTFORMULAR
Dirk Keller

WENDEN SIE SICH AN
HEIKO SCHREIBER
FACHTEAMLEITER KONSTRUKTION
E-MAIL: HEIKO.SCHREIBER@EDAG-PS.DE

KONTAKTFORMULAR